Linanäs…

Wieder starker Nordwind mit Böen bis zu 26 kn machten ein Weiterkommen schwierig. Ich bin trotzdem los mit einer Route, von der ich dachte, dass ich sie größtenteils segeln kann; das konnte ich auch, nur war es wieder ein anstrengendes … Weiterlesen →

Lökholmen…

Gestern habe ich einen kurzen Schlag nach Lökholmen gemacht. Dies ist eine kleine Inseln gegenüber von Sandhamn. Dort gibt es eine geschützte kleine Bucht mit einer spannenden Anfahrt. Zwischen Felswänden hindruch windet sich eine enge Passage mit max. 1,90 m … Weiterlesen →

Smadalarö Gard…

Die letzte Nacht habe ich in Smadalarö Gard verbracht. Eine kleine sehr idyllische Bucht mit dem Namen Hemviken. Man liegt einsam und gemütlich am Steg vor einem eindrucksvollen Herrenhaus aus dem Jahre 1810. Direkt neben dem Liegeplatz ist eine Sauna … Weiterlesen →

Über Kintemala nach Loftahammar…

Von Figeholm aus ging es gestern weiter nach Klintemala und dann heute nach Loftahammar. Beide Tage führte der Kurs fast ausschließlich durchs Schärenfahrwasser. Wunderwunderschön! Ich bin begeistert! Leider kommt der Wind aber immer noch aus Nord und so musste der … Weiterlesen →

Figeholm…

Heute bin ich nach Figeholm gesegelt. Ich bin ziemlich fix und alle und schreib nur dies: – 56 sm – Aufkreuzen – Wind: 20-30 Knoten – Welle: 1-2 m (kurz und steil) – ca. 5-10 Duschen im Cockpit Aber: Sonne … Weiterlesen →