Heute bin ich nach Figeholm gesegelt.
Ich bin ziemlich fix und alle und schreib nur dies:
– 56 sm
– Aufkreuzen
– Wind: 20-30 Knoten
– Welle: 1-2 m (kurz und steil)
– ca. 5-10 Duschen im Cockpit

Aber: Sonne und blauer Himmel und am Ende eine wunderschöne Fahrt durch die Schären in einen ebenso wunderschönen kleinen ruhigen Hafen mit nur wenig Booten. Ein erleichternder Moment, wenn einem nicht mehr der heftige Seewind ins Gesicht bläst, sondern der Duft der nahen Kiefernwälder einem in die Nase strömt. Einsam ist es hier und still und die grüne Natur ganz nah. Herrlich…

DSC01049 DSC01054 DSC01053 DSC01052

 

Fazit: 56 Seemeilen (53 unter Segel, 3 unter Motor)
Gesamt: 448 sm


Kommentare

Figeholm… — 3 Kommentare

  1. Viel Spaß:))))
    Laut Internet, ja voll klein, aber Idyllisch
    Hat eine Tankstelle und ein Lebensmittelladen……………..also voll überschaubar:))))))
    Somit wünsche ich dir schöne und erholsame Stunden dort

  2. Das ist doch wunderbar…heut ist der 4.6 und du bist schon ein Stückchen weiter gen Norden…ich freu mich über jedes neue Fähnchen 🙂 wr sitzen hier grad in der Sonne auf dem Balkon mit den zwei Zugereisten aus der Heimat und trinken Kaffee,- du kannst dir’s vorstellen, gel? sei allerliebst gegrüßt von den Deinen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *